Permalink

0

PR-Podcast: Pressearbeit

Foto: Heidi Scherm

In der vorigen Folge haben Sie erfahren, was Sie beim Verfassen einer Pressemitteilung beachten sollten. In der 9. und vorletzten Podcast-Folge von „smart informieren“ geht es um das Thema Pressearbeit: Wie bekommen Sie Ihre Meldung erfolgreich in die Medien?

So viel kann ich schon verraten: mit etwas Geduld und Geschick im Umgang mit Menschen.

Und das noch als Ergänzung: Mit den neuen Regelungen zur DSGVO gilt es umso mehr, bei der Pressearbeit Medien nicht mit Werbung zuzumüllen. Schicken Sie Ihren Pressekontakte nur Informationen mit einem spürbaren Nachrichtengehalt.

Im Download-Bereich finden Sie außerdem eine kostenfreie Vorlage für einen Presseverteiler sowie weitere Links.

Hören Sie doch mal rein!

Facebooktwittergoogle_plusmail
Permalink

0

PR-Podcast: Pressemitteilungen

Foto: Heidi Scherm

Lebt sie noch? Ja! Sie lebt noch – die Pressemitteilung!
 
In der 8. Podcast-Folge von „smart informieren“ lernen Sie dieses Format, erklärt an Beispielen, näher kennen:
– wie sollte eine Pressemitteilung aufgebaut sein,
– was sind typische Fehler und
– was ist beim Versand zu beachten?

Außerdem finden Sie im Download-Bereich eine Vorlage, die Sie sich kostenfrei herunterladen können.

Hören Sie doch mal rein!

Facebooktwittergoogle_plusmail
Permalink

0

Gründerstory: Familiencafé Amitola

Ines Pavlou, Amitola Familiencafe Berlin Friedrichshain, Foto privat

Ines Pavlou betreibt seit 2007 das Familiencafé Amitola in Berlin-Friedrichshain, seit 2015 auch einen Laden in Karlshorst. Im Amitola gibt es nicht nur gebrauchte und neue Kleidung und Spielzeug für Kinder, sondern auch Kurse sowie einen Kaffeebetrieb.

Das Besondere bei Amitola ist, dass viele der Mitarbeiter Menschen mit Lernbehinderungen sind, die auf dem normalen Arbeitsmarkt als schwer vermittelbar gelten. Im Amitola dagegen kommen sie gut an. Dafür hat das Unternehmen auch schon Preise erhalten.

In diesem Blogbeitrag lesen Sie, warum Ines Pavlou Amitola gegründet hat, wie sie ihr Geschäftskonzept entwickelte und welche Stolpersteine sie dabei überwinden musste. Weiterlesen →

Facebooktwittergoogle_plusmail
Permalink

0

PR Podcast: Content-Formate und Social Media

Foto: Heidi Scherm

In der 7. Podcast-Folge von „smart informieren“ lernen Sie, welche Content-Formate es gibt und erfahren, wie Sie nun Ihre Themen in den passenden Social-Media-Kanälen unterbringen können, damit sie auch gefunden werden.

Außerdem erhalten Sie Tipps zu hilfreichen Tools und Material, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Hören Sie doch mal rein!

Facebooktwittergoogle_plusmail
Permalink

0

Gründerstory: Papas Shorts

Logo von Papas Shorts

SUMMER FOREVER – so oder ähnlich könnte das Motto der Gründer von ‚Papas Shorts‘ lauten.

Tom Apel und Robert Frackowiak sind auf die Shorts für Männer gekommen. Die beiden Gründer sind selbst große Fans der etwas vernachlässigten Mode ihrer Väter und haben ihr Unternehmen deshalb kurzerhand ‚Papas Shorts‘ genannt.

Noch bis zum 6. April 2018 läuft ihre Crowdfunding-Aktion auf Startnext, damit im Mai die erste Produktion in den Verkauf gehen kann. Warum es für die beiden Gründer gerade ‚Papas Shorts‘ sein mussten, lesen Sie in diesem Blogbeitrag. Weiterlesen →

Facebooktwittergoogle_plusmail
Permalink

0

PR-Podcast: Content mit Storytelling

Foto: Heidi Scherm

In der 6. Podcast-Folge von „smart informieren“ erfahren Sie, wie man mithilfe des Storytelling guten Content produzieren kann.
 
Geschichten sorgen für Aufmerksamkeit und sie prägen sich besser ein.
 
Lernen Sie in dieser Podcast-Folge, wie Storytelling funktioniert und wie auch Sie Ihre Geschichte erzählen können. Denn nachweislich werden Informationen in Form von Geschichten besser aufgenommen und bleiben länger im Gedächtnis.
 
Sie lernen an Beispielen, wie es funktionieren kann.
 
Hören Sie doch mal rein!
 

Facebooktwittergoogle_plusmail
Permalink

0

Gründer erzählen: Xaxiraxi

Sabine Schmidt, Foto: Lidia Tirri

Die Berlinerin Sabine Schmidt hat im Herbst 2016 ihr Unternehmen Xaxiraxi gegründet und im Sommer 2017 ihre erste Kollektion auf den Markt gebracht.

In dem Onlineshop gibt es feminine Kleidung aus hautfreundlichen Stoffen, die die Gründerin nach eigenen Entwürfen produzieren lässt.

Xaxiraxi steht dabei für das Besondere im Menschen. Der Name kommt von den Kanarischen Inseln, wo Sabine Schmidt lange gelebt hat. Die Ureinwohner der Inseln nannten so ihre Göttin des Lichts.

Lesen Sie, welche Hürden Sabine Schmidt auf dem Weg zur Unternehmerin genommen hat. Weiterlesen →

Facebooktwittergoogle_plusmail
Permalink

0

PR-Podcast: PR ist mehr als Pressearbeit

Foto: Heidi Scherm

Viele denken bei PR vor allem an Pressearbeit und daran Pressemitteilungen zu schreiben. Das ist ein wichtiger Arbeitsbereich, aber eben nur ein Teil.

Genauso gehören dazu die Website, ein Newsletter, passende Social Media Kanäle, Flyer, Events und auch Netzwerke.

In der 5. Podcast-Folge von „smart informieren“ zeige ich am Beispiel meiner Netzwerk-Veranstaltung medien-sprechstunde, wie ich dieses Event als PR-Mittel einsetze.
Hören Sie doch mal rein!

PR ist Themen-Management

Ohne gute Themen geht nichts in der PR! Man könnte auch sagen: Content war hier schon immer King! Mit welchen Informationen über Ihr Unternehmen wollen Sie in die Öffentlichkeit?

Das ist manchmal gar nicht so einfach zu sagen, wenn man bis über beide Ohren in seinem eigenen Business steckt: Man sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht! So ein Blick von außen kann da viel bewirken.

Hinzu kommt eventuell, dass Sie unsicher sind, wo Sie Ihre wunderbaren Ideen platzieren können. Oder Sie haben schon Ideen, wissen aber nicht, wie Sie es anstellen sollen, beispielsweise in einer Redaktion anzufragen oder sich als Gastautor anzubieten.

 

Lernen, wie es geht

 
 

Facebooktwittergoogle_plusmail
Permalink

0

Buch-Rezension: Der Online Marketing Manager

Cover: O'Reilly Verlag, Online Marketing Manager

Ich weiß nicht, wie es Ihnen geht. Aber ich mag dicke Bücher. Ich habe Lust mich da hineinzuvertiefen. Oft liegen sie dann aber nur vorwurfsvoll da und warten auf den Moment, an dem ich mal Zeit für sie habe. Der kommt eigentlich nie. Deshalb habe ich mir jetzt Lesezeit in meinem Kalender verordnet und ein wenig Druck geschaffen, weil ich ja das „Handbuch für die Praxis: Der Online Marketing Manager“ zur Rezension bekommen habe. Also ran ans Werk und gelesen. Hier finden Sie das Ergebnis.
  
Nachdem ich selbst an der IHK in Potsdam eine Weiterbildung zum Online Marketing Manager mitgemacht habe, kam das Handbuch aus dem O’Reilly Verlag wie gerufen, um das neu erworbene Wissen noch einmal zu vertiefen. Dabei haben es ja Handbücher im digitalen Zeitalter oft schwer, weil sie mit den ständigen Aktualisierungen nicht mithalten können. Doch bietet dieses Handbuch, und laut Verlag ist es das erste umfassende für die tägliche Praxis, einen guten Überblick zu dem Arbeitsgebiet von Online Marketing Managern, jedes Kapitel geschrieben von einem anderen Experten aus der Praxis. Der Blick ins Buch lohnt sich also. Weiterlesen →

Facebooktwittergoogle_plusmail